Eine Mehrheit im Kreistag hat den Antrag als nicht dringlich beschlossen. Damit wird er nicht behandelt. Sehr schwach!

Ein erster Schritt zur Umsetzung des Mobi-Tickets können wir schon in diesem Jahr umsetzen:
Die kostenlose Schülerbeförderung auch für die Oberstufen, d.h. für die Schüler*innen ab der 11. Klasse der Gymnasien und der gymnasialen Oberstufe des BBZ.
Weiterhin werden den Eltern auch keine Mehrkosten innerhalb von Dithmarschen mehr in Rechnung gestellt, wenn ihre Kinder nicht die nächstgelegene Schule besuchen. Damit entlasten wir einen Großteil der Eltern schon in diesem Schuljahr, nutzen den sukzessive besser ausgebauten ÖPNV stärker und wirken damit nachhaltig als auch umweltfreundlich!
Die nächsten Schritte folgen spätestens zum nächsten Schuljahr!
Der Antrag wurde zusammen mit der SPD-Fraktion eingebracht, um den Haushaltsüberschuss des Kreises Dithmarschen 2020 in Millionenhöhe sinnvoll einzusetzen.

Im Kommunalwahlprogramm der Grünen aus 2018 heißt es u.a.:
"Die Schüler*innenbeförderung ist in Dithmarschen bis zur 10.Klasse kostenfrei; allerdings haben sich durch die freie Schulwahl andere Schüler*innenströme ergeben. Wir GRÜNE haben uns für gerechte Lösungen eingesetzt, die die unterschiedlichen Finanzierungsstränge mit einbezieht. Dennoch ist das Ergebnis bisher unbefriedigend und wir GRÜNE werden auch in Zukunft an besseren Lösungen arbeiten."

zurück

URL:https://gruene-fraktion-dithmarschen.de/willkommen/expand/773279/nc/1/dn/1/